Freitag, September 24, 2004

Nachtleben Moskau: Moskauer DJ rettet genervte Nachtschwärmerinnen

Neue Westfälische: "Moskau (dpa) - Im wilden Moskauer Nachtleben gibt es seit kurzem die perfekte Antwort auf die leidige Anmach-Frage nach der Telefonnummer. Immer mehr Frauen sagen einfach: '728 89 80'."

Donnerstag, September 23, 2004

Moskau bekommt drei Feiertage

Moskau.ru: "Moskau. Künftig will die Stadt Moskau ihren Einwohnern mindestens dreimal im Jahr offiziell Gelegenheit geben, ausgiebig zu feiern. Auf Initiative von Oberbürgermeister Juri Luschkow beschloss die Stadtverwaltung neben dem eigentlichen Stadtgeburtstag auch den Universtitätstag (Tatjanas Tag) und den Tag des Wappens und der Flagge zu städtischen Feiertagen zu deklarieren."

BlogPulse - Trend Search - Moscow, Berlin, London

Dienstag, September 21, 2004

Trotz Mordauftrag: Russe heiratet Miss-Moskau-Anwärterin

TOP ONLINE: "Ein reicher Moskauer Unternehmer hat seine Geliebte geheiratet, obwohl diese einen Auftragskiller auf ihn angesetzt hatte. Ihr Jawort ersparte der jungen Frau 20 Jahre Gefängnis."

English version: Contract Killer Turns Cupid for Moscow Beauty

W. Kaminer: "Moskau, die beste Metropole des Planeten"

Welt.de: "Vier Jahre war der Schriftsteller Wladimir Kaminer ("Russendisko") nicht mehr in Moskau. Dann fährt er hin, und alles passiert auf einmal: Zuerst besucht er seine alte Grundschule - es ist der Tag, an dem in Beslan Terroristen mehr als 1000 Geiseln nehmen...von Wladimir Kaminer"

Hotel Moskau Tip: Hotel Budapest



Das 3-Sterne Hotel Budapest (5 Stockwerke, 120 Zimmer) ist 1876 erbaut worden und verbindet traditionelle russische Architektur mit modernem Komfort. Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum.

Budapest Hotel Moscow
2/18 Petrovskie Lanes
Moskau 103051
Russia

Moskau-Buch-Tip: The Natashas - Sex, Russia, Woman



The Natashas: Inside the New Global Sex...

From Publishers Weekly:
"Award-winning Canadian journalist Malarek reports on the most recent wave in the global sex trade, sparked by the breakup of the Soviet Union in 1991. According to the U.S. State Department, at least 800,000–900,000 impoverished young women, many of them orphans, from Eastern and Central Europe, are lured with promises of jobs as waitresses, nannies or maids in Western Europe or North America. Instead, they find themselves imprisoned in apartments, massage parlors or brothels in countries ranging from South Korea, Bosnia and Japan to Israel and Germany."

Montag, September 20, 2004

MTV Russian Music Awards in Moscow

MoscowOut: "In the middle of the autumn a real 'star fall' will begin in Moscow. And this event is not of astrological kind as it could seem in the beginning. This 'star fall' is going to become a real musical sensation. It is spoken about the first ceremony of MTV Russian Music Awards, which will take place on 16 October in National Kremlin Palace. So all the superstitious can easily make a wish, and the most active - iron laces for going to the Kremlin."

Skinheads überfallen Kaukasier in Moskauer Metro

Moskau.ru: "Moskau. Eine Gruppe von etwa 20 Skinheads überfiel am Samstagabend in der Moskauer Metro drei Männer kaukasischen Aussehens. Die Opfer erlitten leichte Kopfverletzungen, einer der drei Männer wurde außerdem mit einem Messer mehrmals in die Schulter gestochen. Die Skins hatten sich mit den Worten: "Das kriegt ihr für die Terroranschläge" auf die Kaukasier gestürzt"