Donnerstag, Mai 20, 2004

Retschnoi Woksal - Kanalhafen Moskau

woodybLog: Scheiße

woodybLog: Scheiße: "google ads im moskau-blog vlleicht?"

Ich melde mich als Sponsor bei Luschkov.

BH mit politischem Tiefgang



MoscowOut: "On June 13-22, Andrey Bilzho´s exhibition 'The country´s history from Kutuzov to Putin on bras' will be presented in the Krokin gallery."

Aktuell.ru: "Scharfe Kurven haben wesentlich mehr zu bieten, als allgemein angenommen wird. Keine Frage - der BH ist ein wichtiger Stoff der Körperkultur. Dass er aber von einer, unter Umständen Massen-vernichtenden, Waffe der Frau zum Symbol der politischen Kultur werden könnte, hätte sich wohl niemand träumen lassen. Genau das beweist momentan der Moskauer Karikaturist Andrej Bilscho in seiner ironisch-frechen Ausstellung "Die Geschichte des Landes von Kutusow bis Putin anhand von Büstenhaltern"."

Dienstag, Mai 18, 2004

Olympia: Sommerspiele 2012 in Paris, London, Madrid oder Moskau

Kleine Zeitung Online: "Das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat am Dienstag in Lausanne die fünf Städte London, Madrid, Moskau, New York und Paris als offizielle Kandidaten für die Austragung von Olympia 2012 bestimmt."

guide to current Russian youth slang



CONTEXT - This Week in Arts and Ideas from The Moscow Times: "You've been studying Russian for years, living in Moscow for nearly a decade. You watch television, read the newspapers, enjoy evenings with Russian friends and communicate competently with your business partners. And then, one day, your 22-year-old office assistant says, Надо забомбить и трогать. We have to bomb them and touch them? Or your teenage step-daughter tells you, 'ватит колбаситься! That's enough sausage-making? What on earth are they talking about?"

Fabergé-Eier wieder in Moskau

Aktuell.ru: "Die teuersten Eier der Welt sind zurück in Russland. Am Dienstag wurden die Faberge-Eier im Patriarchenpalast des Kremls das erste Mal öffentlich vorgestellt. Ab dem 22. Mai soll die Sammlung des Ölmilliardärs Viktor Wechselberg dann auch dem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Wechselberg hatte die Eier Anfang des Jahres für über 100 Millionen USD erworben."