Freitag, April 16, 2004

Junge Mode in Moskau: MODISCH.RU



MODISCH.RU

Interessante Site junger Moskauer Designer! T-Shirts koennen bestellt werden und der Designer liefert diese nach Hause.

Weiteres Projekt: Playbomsch (Bomsch=Obdachloser)

Google gewinnt Rechtsstreit in Russland

de.internet.com:

Der US-Suchmaschinenbetreiber Google gewinnt einen Rechtstreit in Russland. Gestern hat ein Moskauer Schiedsgericht den Anspruch der russischen Firma Avalanche auf die URL google.ru abgewiesen, und stattdessen dem Unternehmen aus Mountain View, Kalifornien die Rechte zugeschrieben, berichtet die Zeitung 'Vedomosti'.

Der berьchtigte Cybersquatter Denis Gledenov ist dafьr bekannt, bekannte Markennamen unter der russischen Top Level Domain zu registrieren...mehr

On the verge of extinction



PRAVDA.Ru:

...The First World War, for example, and the millions of lives it took, began as the result of a series of extraordinary "coincidences". A failed assassination attempt against Austrian Archduke Franz Ferdinand mysteriously turned into a successful one after Ferdinand's driver took a wrong turn, placing the Archduke within the sights of one of the assassins, who was brooding in a nearby cafe over the failure of the earlier attempt. This particular assassin also happened to be the best marksman in his group of conspirators, and easily shot both Ferdinand and his wife to death. This, in turn, ignited a series of "entangling alliances" that ultimately erupted into World War One...more

Putin kritisiert neues Demonstrationsrecht

Ria Nowosti:

Der russische Präsident Wladimir Putin hat Kritik an einem von der Staatsduma in erster Lesung angenommenen Gesetz über Versammlungen und Kundgebungen geübt. Dieses Gesetz dürfe nicht zu Einschränkungen der Freiheiten der Bürger führen, sagte Putin am Donnerstag bei einem Treffen mit Parlamentspräsident Boris Gryslow im Beisein von Journalisten in Moskau. Gryslow versicherte dem Präsidenten, dass die Abgeordneten das Gesetz korrigieren werden...mehr

Bleibt dann nur noch die Frage offen, wie das Gesetz korrigiert wird...

Quelle-Versand von Moskau bis Sibirien

N24.de:

"'Wir wollen die Nummer eins im russischen Versandhandelsmarkt werden', sagte Achenbach (KarstadtQuelle). Er bezeichnete das flächenmäßig größte Land der Welt mit seinen 150 Millionen Einwohnern als 'riesigen Markt' mit enormem Wachstumspotenzial. Ziel sei, innerhalb weniger Jahre in Russland ein 'landesweites, volumenstarkes und insbesondere profitables Versandgeschäft aufzubauen'"...mehr

Donnerstag, April 15, 2004

The Sky Is the Limit for Moscow Real Estate



themoscowtimes:

No one can accuse Moscow City Hall of lacking a vision for the future -- city planners have considered everything from turning the busy Novy Arbat thoroughfare into a pedestrian zone to setting up a system of commuter "air taxis."

But not all of the City's plans are castles in the sky. A number of high profile projects long on the drawing boards are finally on the way to realization, promising to change the face of the city...more

Mittwoch, April 14, 2004

Moskau will Europas größtes Hotel abreißen

NETECHO.INFO:

Bei so viel architektonischer Hässlichkeit stockt Moskau-Touristen bis heute der Atem, doch sind für das Hotel Rossija die Tage gezählt. Wie eine endlose Wand aus Marmor und Glas erstreckt sich Europas gröЯtes Hotel, das »Rossija«, mit seinen 3170 Zimmern am Moskwa-Fluss entlang in Richtung Roter Platz. Über einen Zeitraum von fast vier Jahrzehnten zählte die unmittelbare Nähe zum Kreml zu den wenigen Annehmlichkeiten des Hotels.

Dafür haben wir nicht gestimmt

Deutsche Welle:

Es sind erst zwei Wochen seit dem Ende der "Wahlzeit" vergangen, aber die Einwohner Russlands beginnen bereits zu begreifen, wofür sie am 7. Dezember und am 14. März gestimmt haben. Vor den Wahlen haben sie nicht aufmerksam verfolgt, was ihnen versprochen wurde. Aber streng genommen haben diejenigen, die von ihnen mit dem Regieren beauftragt wurden, nichts genaues über ihre Absichten gesagt. Sie kamen ohne Programme, ohne Diskussionen mit den Gegnern, ohne konkrete Verpflichtungen gegenüber den Wählern aus...mehr

Heiliges Feuer im Sonderflugzeug nach Moskau



Aktuell.ru - Hauptseite - mehr...

Zwei Tage nach Ostern erreichte das „Heilige Feuer“ auch die entlegenen russischen Regionen. Wie in den Jahren zuvor auch wurde die Flamme, die jedes Jahr am Tag vor dem orthodoxen Osterfest in der Jerusalemer Grabeskirche entspringt, mit einer Sondermaschine aus Israel nach Russland gebracht. Für die orthodoxe Kirche ist das „Heilige Feuer“ eines der größten modernen Gotteswunder – und ein Argument dafür, dass die Orthodoxie die richtige Form des Christentums ist...mehr

Montag, April 12, 2004

Moscow Carousel Crash Injures 15

MOSNEWS.COM:

At least 15 people were injured when a carousel crashed to the ground in a north Moscow amusement park Sunday, park staff and rescue workers have said...more

FILM ÜBER ISS "RAUMSTATION 3D" IN MOSKAU

RIA Nowosti:

MOSKAU, 12. April. /Alexander Kowaljow, RIA "Nowosti"/. Am internationalen Tag der Weltraumfahrt (am 12. April) wird in Moskau die russische Erstauffьhrung des ersten dreidimensionalen Films stattfinden, der an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) auf der Erdumlaufbahn mit Hilfe der IMAX-Technologie gedreht worden war...mehr