Glücksspieloasen in Russland

Gouverneur fordert: Casinos näher ran an Kaliningrad

gamezones_map[1]

Seit dem 1. Juli 2009 ist der Betrieb von Casinos und Spielhallen in Russland verboten. Ausnahmen sind nur in vier speziell ausgewiesenen Zonen vorgesehen: In Kaliningrad, im Altai, am Pazifik und an der Schwarzmeerküste an der Grenze zwischen Rostow und Krasnodar.

Vom Las Vegas an der Ostsee ist auch fünf Jahre nach dem offiziellen Startschuss nichts zu sehen. Gouverneur Nikolai Zukanow will die Glücksspielzone daher näher an die Gebietshauptstadt heranholen.

Das mangelnde Interesse der Casinobosse kommt Kaliningrads Etat teuer zu stehen. Seit das Glücksspiel offiziell verboten ist, gehen der Region pro Jahr geschätzt 300 Millionen Rubel (7,5 Mio. Euro) an Steuergeldern aus dem Glücksspiel verloren.

Für alle, die nicht eine halbe Weltreise für ein Glücksspiel machen möchten bieten sich vor allem Online Casinos oder virtuelle Pokertische an.

Vorwahl und Zeitzone Moskau

Vorwahl: 495, 499 Zeitzone UTC +3

Wer mit Russen geschäftlich oder privat Kontakt aufnehmen will, der sollte die Besonderheiten des russischen Telefonnetzes kennen und den Zeitunterschied beachten.

Zum Telefonieren: Die Vorwahl nach Russland lautet 007 oder +7. Die Vorwahl nach Moskau lautet 495 bzw. 499.

Hier die verschiedenen Möglichkeiten und die dazugehörigen Vorwahlen:

Deutsches Handy zum russischem Handy
+7 und dann die Anschlussnummer. Dabei ist zu beachten, dass der deutschen 0 in der Vorwahl die russische 8 entspricht. Wenn Euch ein Russe seine Handynummer als 8916…. mitteilt, dann solltet Ihr die 8 weglassen und nur +7 916…. usw. wählen.

Deutsches Festnetz zum russischem Handy
Dementsprechend einfach die Vorwahl 007 und den Anschluss 916… usw. wählen.

Deutsches Handy zum russischen Festnetz in Moskau: +7 495 und Anschluss.

Deutsches Festnetz zum Festnetz in Moskau: 007 495 und Anschluss.

Und damit der Anruf dann auch zu einem vollen Erfolg wird, sollte bedacht werden, dass Moskau in einer anderen Zeitzone liegt.

Diese unterscheidet sich normalerweise um 2 Stunden und zur Sommerzeit um 3 Stunden von der Mitteleuropäischen. (In Russland wird die Uhr im Sommer nicht umgestellt.)

Die jetzige Sommerzeit in Mitteleuropa unterscheidet sich von der Moskauer Zeitzone nur noch um 2 Stunden (Russland hat zum Frühlingsanfang nicht an der Uhr gedreht). Russland befindet sich sozusagen immernoch in der permanenten Sommerzeit (seit letzten Jahr). Es wurde allerdings schon angekündigt, dass dieses recht eigenwillige Vorhaben wieder rückgängig gemacht werden soll.

Weitere Infos: Zeitzonen im allgemeinen und Moskauer Zeitzone.

Radisson Royal Hotel Moskau

An interview with Wolfgang Nitschke, Radisson Royal Hotel, Moscow at the World Travel Awards Grand Final in Doha, Qatar January 2012

„Radisson Royal Hotel Moskau“ ist führendes Luxus-Business-Hotel

Das Radisson Royal Hotel Moskau hat die ehrenwerte Auszeichnung „World Travel Awards 2011“ erhalten: Das russische Flaggschiff von Radisson und eine der bekannten historischen Sehenswürdigkeiten Moskaus wurde zum weltweit führenden Luxus Business Hotel 2011 gekürt…

„Preiswerte“ Hotels könnt Ihr bei Booking.com online buchen – unter anderem natürlich auch das Radisson Royal Moskau.

Russischer Aktienindex – wird heute 2000er Marke geknackt?

Boerse Moskau: 2000 Punkte

Russischer Aktienindex RTS weiter auf Höhenflug

Mit rasant steigendem Ölpreis gibt es auch für den russischen Aktienindex RTS kein Halten. Heute könnte der psychologisch bedeutsame Wert von 2000 Punkten überschritten werden.

Weitere Infos zum russischen Aktienindex:
Handelsblatt: Hohe Ölpreise bringen RTS ins Plus

Expansion von FON nach Russland

COMSTAR und FON WIRELESS errichten gemeinsam ein globales WLAN – Netzwerk für Russland

blog.fon.com: „(pressebox) München, 29.05.2008 – Moskau, Russland – COMSTAR United TeleSystems JSC (LSE: CMST), der führende, integrierte Telekommunikationsanbieter in Russland und der GUS, gab gestern bekannt, dass er ein strategisches Abkommen mit FON Wireless Ltd. geschlossen hat. FON ist ein Unternehmen, welches eine Gemeinschaft des Teilens auf Basis von WLAN errichtet

…Beginnend auf der Basis des Kundenstamms von Comstar in Moskau wird das weltweite FON Netzwerk dort aufgebaut. Der Projektsplan sieht zunächst die Errichtung von 30.000 WLAN Hotspots in 2008-2009 vor bevor eine Expansion in weitere Regionen beginnt….“